Soeben haben wir dem Office Butler ein Update geschenkt.
Folgendes wurde dadurch geändert:

Rechnung

  • Das Design Elementar wurde erneut verbessert.

 

E-Mail

  • Nun werden auch Exchange Konten bei Hochzeit.Management unterstützt.
  • Die Sicherheit des E-Mails Versands über Hochzeit.Management wurde verbessert.
  • Du kannst nun Anhänge bis 20Mb über Hochzeit.Management versenden. Ist der Anhang zu groß, kommen entsprechende Fehlermeldungen.
  • Es gibt jetzt einen weiteren Button, mit denen du die markierten E-Mails archivieren kannst. Der Standardbutton archiviert alle markierten E-Mails, ausgenommen “gesendete E-Mails”. Des Weiteren gibt es darunter einen weiteren Button der auch die “gesendeten E-Mails” archiviert.
  • Geplante E-Mails mit Anhängen konnten nicht gelöscht werden. Dies wurde behoben.
  • Wurde ein E-Mail-Postfach öfters hintereinander nicht synchronisiert (weil die Zugangsdaten nicht mehr stimmten oder der Provider einen Fehler zurückgesendet hat), wurde das Postfach kurzzeitig gesperrt und nach 24 Stunden erneut synchronisiert. Hat man die E-Mail Einstellungen geändert, war das Postfach trotzdem noch gesperrt. Dies wurde geändert. Nun wird es sofort, nach der Änderung, wieder freigeschaltet.
  • Wenn du dein Postfach wechselst, verlierst du damit auch die Mailtrackings (da diese am E-Mail deines aktuellen Postfaches hängen). Bei einem Postfachwechsel wurden teilweise noch alte und falsche Trackings angezeigt. Dies passiert nun nicht mehr.
  • Wenn der Inhalt der E-Mail-Signatur leer war, wurden keine E-Mail Vorlagen mehr im Texteditor angezeigt. Dieser Fehler ist nun behoben.
  • Das Laden des Texteditors ist nun viel schneller. Dabei werden die Platzhalter und E-Mail Vorlagen nicht direkt geladen, sondern nur der Anzeigetext. Erst wenn der entsprechende Platzhalter oder die E-Mail Vorlage ausgewählt wird, wird der Inhalt davon geladen. Davon erwarten wir eine entsprechende Verbesserung beim Laden des Editors.
  • Rechnungen, die über das MailIcon von Hochzeit.Management aktiviert wurden, und geplant wurden, hatten keinen Anhang dabei. Dieser Fehler wurde behoben.

Kontakte

  • Google Drive Integration wurde hinzugefügt. Mit einem bestehenden Google Drive Konto kannst du dieses mit Hochzeit.Management verbinden. Nun ist es möglich, dass du bei jedem Kontakt Dokumente hinterlegst. Diese Dokumente werden direkt in Google Drive gespeichert und somit ist es auf all deinen Geräten und in der Cloud synchron. Des Weiteren kannst du direkt von H.M Dokumente von Google Drive freigeben und an den Kunden senden. Entsprechende Erklärvideos folgen die Tage.

 

Formulare:

  • Das Design verspielt wurde leicht angepasst. Dadurch ist der Datumsbereich besser sichtbar.
  • Der Anzeigetext der Formulare geht nun über die gesamte Breite des Formulars.
  • Die Ansicht der Formulare auf mobilen Geräten wurde vergrößert. Bitte überprüfe zur Sicherheit deine Kontaktformulare auf deiner mobilen Webseite.
  • Es gibt jetzt eine Druckversion bei Fragebögen und Verträge. Die Druckfunktion ist für dich und für deine Kunden verfügbar.
  • Im Anzeigetext sind nun auch die Platzhalter verfügbar.
  • Du kannst nun den Widerrufsverzicht auch als Pflichtfeld markieren
  • Du kannst nun den Widerrufsverzichtstext anpassen. Achte darauf, dass dieser Text der entsprechenden gültigen Rechtslage entsprechen muss. Wenn du den Text änderst, bist du, laut unseren AGB, selbst dafür verantwortlich. Von uns wird dir die gültige EU Richtlinie zur Verfügung gestellt.
  • Die Position der Vertragseinstellungen hat sich auf dem Desktop geändert. Du findest sie nun unter den Feldtypen.
  • Wenn du per E-Mail das erste Mal ein Vertrag/Fragebogen versendest, wird der Status des jeweiligen Formulars auf gesendet geändert.
  • Teilweise kam es zu einem Fehler, dass die Buttons “Zurück” und “Weiter” im Vertrag nicht verändert werden konnten. Dieser Fehler ist nun behoben.
  • Du kannst nun über die E-Mail Automatisierung auch einen Fragebogen oder Vertrag automatisch versenden lassen. Dabei wird das Formular direkt beim gewählten Kunden angelegt. Dazu musst du in den E-Mail Vorlagen die Formular-Vorlage auswählen. Entsprechende Videos folgen

 

Sonstiges:

  • Bei der Benachrichtigung der offenen Angebote/Rechnungen gab es in manchen Fällen einen Fehler. Somit wurde die E-Mail nicht versendet. Dies wurde nun behoben.
  • In den externen Kalendern werden bei Terminen der Auftragstyp nun als erstes angezeigt.

 

Vielen Dank an alle User, die uns ständig ihre Wünsche mitteilen. Nur so können wir deine perfekte Software entwickeln. Gib uns gerne deine Wünsche unter https://feedback.hochzeit.management bekannt. Danke. 

Wenn du Fragen dazu hast oder etwas nicht wie gewohnt funktioniert, melde dich gerne bei uns. Nutze dafür einfach die Chatfunktion.

PS: wenn du die Seite Hochzeit.Management auf Facebook noch nicht bewertet hast, dann hinterlasse uns doch gerne eine 5 Sterne Bewertung. Danke dir.