Soeben haben wir dem Office Butler ein Update geschenkt.
Folgendes wurde dadurch geändert:

Hier findest du den Livestream mit den Änderungen

Dashboard

  • In der Auftragsübersicht wurde nun ein Filter hinzugefügt. Diesen Filter findest du rechts oben. Hier kannst du nun die Aufträge nach Jahr und Auftragstyp filtern. Des Weiteren kannst du einstellen, ob der Status Vermittlung angezeigt werden soll.

 

E-Mail

  • Du kannst nun E-Mails per Drag and Drop in jeden beliebigen Ordner verschieben.
  • Des Weiteren kannst du auch mehrere Mails auswählen und anschließend per Drag and Drop alle zu einem Ordner verschieben.
  • Des Weiteren kannst du auch über einen Menübutton die Mails verschieben
  • Das Feld “E-Mail-Tracking aktiv” ist nun immer und überall vorausgewählt (vorausgesetzt, der Kunde hat es erlaubt).
  • leider konnten geplante Mails nicht gelöscht werden. Diese können nun wieder gelöscht werden.
  • Leider gibt es im Texteditor vom Styling her immer wieder Problem. Es wird in Hochzeit.Management richtig angezeigt, aber beim Kunden kommt es nicht richtig an. Wir haben den Fehler zwar jetzt gefunden, leider aber noch keine Lösung dafür gefunden. Daher haben wir vorübergehend die Texteditor Einstellungen (die du in den Grundeinstellungen vornehmen kannst) deaktiviert. Das bedeutet, dass du im Editor alles genau so siehst, wie der Kunde es auch sieht und es zu keiner Verwirrung mehr kommen kann. Sollte im Editor dann unterschiedliche Schriftarten oder Textgrößen passieren, dann hängt das mit den E-Mail Vorlagen zusammen. Bzw kannst du es im Editor direkt anpassen.
    Wir arbeiten daran, dass die Texteditor Einstellungen übernommen werden und auch direkt raus geschickt werden. Bei Fragen dazu, kannst du dich jederzeit an uns melden.

 

Vermittlung

  • Bei der Vermittlung zu Auftrittsmarkt war der Vorname mit dem Nachnamen vertauscht.
  • Bei der Vermittlung zu Auftrittsmarkt werden nun deine Freunde, von Auftrittsmarkt, geladen und angezeigt. Hier kannst du bis zu 8 Freunde wählen, die für diese Vermittlung angefragt werden sollen. Du kannst nun auch die Reihenfolge der Freunde ändern und auch an Auftrittsmarkt übermitteln.

 

Formulare:

  • Pro Formular kannst du nun auswählen, welche Auftragstypen und auch in welcher Reihenfolge angezeigt werden sollen. Dazu öffnest du das Feld Auftragstypen und verschiebst die Typen per Drag and Drop. Auftragstypen, die du nicht dabei haben möchtest, klickst du einfach einmal an.
  • Beim Feld Geburtstag ist es nun möglich, auch das Jahr schnell zu wechseln. Dafür klickt man, wie gewohnt, in der Headerleiste auf das aktuelle Monat. Nun erscheint die Monatsliste. Klickt man nun im Headerbereich auf das Jahr, erscheint die Jahresliste. So können Kunden schneller ihren Geburtstag eingeben.
  • Wenn ein bestehender Kunde ein Kontaktformular ab und weitere noch unbekannte Daten eingibt, werden die fehlenden Daten ebenfalls beim Kontakt gespeichert. Bereits bestehende Daten werden, wegen Sicherheitsbedenken, nicht überschrieben. Sonst wäre es jedem Menschen möglich, deine Kundendaten über dein Kontaktformular zu überschreiben.
  • Wenn dein Kunde ein Formular absenden möchte, aber noch Pflichtfelder nicht ausgefüllt wurden, wird die Fehlermeldung zusammengefasst jetzt auch ganz unten, direkt beim Absende-Button, angezeigt. Somit sieht dein Kunde sofort, warum er es nicht absenden kann. Bisher wurden die Fehler nur über den einzelnen Feldern angezeigt.
  • Da nun Auftragstypen im Formular entfernt werden können, gibt es in den Grundeinstellungen bei den Auftragstypen das Feld “Versteckt” nicht mehr. Solltest du versteckte Auftragstypen haben, werden die nun im Kontaktformular angezeigt. Bitte überprüfe deine Formulare und entferne entsprechend die nicht passenden Auftragstypen. Danke.
  • Bei den Kontaktformularen in der mobilen Ansicht waren teilweise die letzten Datums (30 und 31) nicht sichtbar. Dies wurde behoben.
  • Des Weiteren wurde nun Drag and Drop bei den Formularen entwickelt. Dies bedeutet, dass du die vorhandenen Feldern per Drag and Drop verschieben kannst. Einfach Feld anklicken, halten und nach oben, unten, rechts oder links verschieben. Schon passt sich die Reihenfolge an.
  • Die Druckansicht der Formulare wurde verbessert.
  • Fehlermeldungen des Formulars werden nun in der Sprache des Browsers angezeigt. Wenn dein Kunde nicht deutsch als Browsersprache eingestellt hat, werden die Fehler in Englisch angezeigt.

 

Einstellungen:

  • Du kannst nun in den Grundeinstellungen deine Art der Dienstleistung ändern. Bitte prüfe dies, ob das zu deiner aktuellen Dienstleistung passt. Das ist für uns sehr wichtig, damit wir dir die richtigen Nachrichten senden können und die Software entsprechend für dich anpassen.

 

Sonstiges:

  • bei einem bestimmten Kalender (der sich nicht an den weltweiten Standard hält) wurden nicht alle Termine angezeigt. Dies funktioniert nun.
  • die mobile Version von Hochzeit.Management wurde teilweise verbessert. Wir arbeiten weiterhin daran, dies zu verbessern.

 

Vielen Dank an alle User, die uns ständig ihre Wünsche mitteilen. Nur so können wir deine perfekte Software entwickeln. Gib uns gerne deine Wünsche unter https://feedback.hochzeit.management bekannt. Danke. 

Wenn du Fragen dazu hast oder etwas nicht wie gewohnt funktioniert, melde dich gerne bei uns. Nutze dafür einfach die Chatfunktion.

PS: wenn du die Seite Hochzeit.Management auf Facebook noch nicht bewertet hast, dann hinterlasse uns doch gerne eine 5 Sterne Bewertung. Danke dir.