Update 1.5

Yes das neue große Update ist endlich verfügbar. Ab sofort kannst du über Hochzeit.Management Rechnungen und Angebote erstellen und sparst dir hiermit wieder viel Zeit. In diesem Beitrag kannst du alle Änderungen nachlesen.

 

Rechnungen/Angebote

  • Dies ist ohne Zweifel die größte Erweiterung. Du kannst nun Rechnungen und Angebote erstellen, bearbeiten, versenden und vieles mehr.
  • Es gibt unter Einstellungen jetzt einen weiteren Reiter “Rechnungen”. Dort findest du alle Einstellungen zu diesem Thema. Schau unbedingt mal rein.
  • Erstelle dir wiederkehrende Produkte/Positionen, damit du sie nicht jedes Mal erneut eingeben musst.
  • Erstelle dir Header und Footer Vorlagen für den Bereich bei der Rechnung.
  • Stelle deine individuellen Nummernkreise für Rechnungen, Angebote und Kundennummern ein.
  • Noch etwas: wir befinden uns mit der Rechnungsfunktion in der Beta-Test-Phase. Das heißt, es können noch kleine Fehler auftreten. Solltest du etwas finden oder du einen weiteren Wunsch haben, dann schreib uns wie immer über den Chat der Software. Wir werden in den nächsten Tagen ständig kleine Verbesserungen vornehmen und noch einiges für Rechnungen hinzufügen.

 

Kontakt

  • Jeder Kontakt hat nun eine Kundennummer. Diese wird automatisch vergeben. Das Format dieser Nummer kannst du unter “Einstellungen – Rechnungen” einstellen. Sollte bei einem Kunden die Nummer nicht passen, kannst du sie manuell ändern
  • In der Kontaktübersicht gibt es jetzt einen Shortcut “Mail”. Damit kannst du sofort eine E-Mail an diesen Kontakt schreiben.

 

Auftrag

  • Aufträge können nun auch ohne Datum erstellt werden.
  • Gibt es bei einem Kontaktformular kein Datumsfeld, wird der Auftrag automatisch ohne Datum erstellt
  • Willst du einen Auftrag manuell ohne Datum anlegen, dann kannst du das Datumsfeld einfach löschen.

 

Statusübersicht:

  • In der Statusübersicht siehst du pro Auftrag die noch offenen To-dos. Nun siehst du nur jene To-dos, die tatsächlich aktuell fällig sind oder kein Fälligkeitsdatum haben.

In den nächsten Tagen werden zu den neuen Funktionen auch Erklärvideos folgen.

Wenn du Fragen dazu hast oder etwas nicht wie gewohnt funktioniert, melde dich gerne bei uns. Nutze dafür einfach die Chatfunktion.

Keine Kommentare

Schreib einen Kommentar